Energieregion Lausitz-Spreewald GmbH
Am Turm 14
03046 Cottbus
Tel.: +49 (0) 355/28890402
Fax: +49 (0) 355/28890405
E-Mail: info@energieregion-lausitz.de
Energieregion Lausitz ZukunftsdialogGemeinsam Perspektiven entwickeln.

IBA-Studierhaus

Im IBA-Studierhaus steht einem breiten Fachpublikum eine ausführliche Dokumentation der zahlreichen Projekte, die im Rahmen der Internationalen Bauausstellung (IBA) Fürst-Pückler in den Jahren 2000 – 2010 durchgeführt wurden. In 30 Einzelprojekten hat man sich den Gegebenheiten und Problemen angenommen und für die Region ins Positive gewandelt. Mit den neuen Weiterbildungsangeboten etabliert sich das IBA-Studierhaus nachhaltig als Kommunikationspunkt.

Insgesamt sind über 250 Dokumente und Entwürfe, ca. 120 Pläne und Kartenmaterial, 15 Diplomarbeiten, 360 Bücher und Zeitschriften (aus einem Gesamtfundus von über 6.000), 800 Fotos (aus einem Gesamtfotos von über 70.000 digitalem Material), mehr als 150 Filme und TV-Meldungen mit einzigartigen Dokumenten des Wandels in der Lausitz einsehbar. Mit diesem Erbe der IBA besteht ein Dienstleister für alle, die sich mit den Prozessen und Ergebnissen der Bergbausanierung in der Lausitz sowie deren Weiterbearbeitung beschäftigen und eigene Vorschläge hinzufügen möchten.

Zahlreiche nationale und internationale Fachbesuchergruppen und Einzelpersonen haben das IBA-Studierhaus für hochschuleigene Forschungsarbeiten zum Landschaftswandel in Folge des Bergbau sowie für den Austausch mit Fachexperten in Werkstätten, Vorträgen und Diskussionsrunden in den letzten Jahren genutzt. Die ausführliche Dokumentation dient auch als Vorzeigebeispiel für weitere Bergbauregionen. Die Gäste können auch das IBA-Studierhaus neben den Arbeits- und Vortragsmöglichkeiten für den längeren Aufenthalt in Anspruch nehmen. In den oberen Räumlichkeiten stehen rund 20-30 Übernachtungsplätze für einen kleinen Obolus  zur Verfügung.

In 2014 hat sich eine regionale Kooperation mit dem Lehrstuhl Schwimmende Bauten der BTU Cottbus-Senftenberg gefunden. Dem Institut für Schwimmende Bauten, welches auch von der Energieregion Lausitz über mehrere Jahre eine Anschubfinanzierung erhalten hat, kann nun weiterführende Arbeiten praxisnah, am Rande des gefluteten Tagebausees Großräschener See, fortführen. Mit dem Weiterbildungsstudiengang zur Schwimmenden Architektur, dem Bauen am und auf dem Wasser erhielten 2015 Ingenieurbüros, Architektur- und Landschaftsplanungsbüros, Bauverwaltungen, Wasser- und Umweltbehörden in fünf Teilmodulen eine allgemeine Darstellung der Situation, den gesetzlichen Vorgaben mit wissenschaftlich-technischen Details und planerischen Aufgaben. Das Thema Tagebau wird ebenfalls in der Weiterbildungsreihe Post Mining Development aufgegriffen. Neben dem Modul "Sieldung" und "Wasser", wird 2017 das Modul "Boden" angeboten werden. Ebenfalls war für das Frühjahr 2017 eine Weiterbildung in Kooperation mit der Internationale Naturausstellung (INA) Lieberoser Heide » geplant, mit dem Ziel "Innovative Planungsinstrumente“ zu untersuchen. Aus organisatorischen Gründen ist die Weiterbildung auf unbestimmte Zeit verschoben.

Darüber hinaus wurden zwei Bundesprojekte "Lausitz an einem Tisch" und "Kultur verbinden zwischen Nah und Fern"eingeworben, die ebenfalls in der Energieregion Lausitz Wirkung erzielen.

Neben den Weiterbildungen, engagiert sich der IBA-Studierhaus Lausitzer Seenland e.V. in Projekten, die den  Kulturtourismus in der Energieregion Lausitz und darüber hinaus ausbauen. Im Projekt der Energieregion Lausitz Unbekannte Moderne 2019 » ist das IBA-Studierhaus ein Reiseziel, welches in einem Gesamtkonzept neben weiteren Destinationen, die im Bauhausstil errichtet wurden, über die Grenzen hinaus bis im  Bauhausjahr 2019 vermarktet werden soll. Eine weitere Aktion in dieser Richtung ist die Aufwertung von sechs Standorten der  ENERGIE-Route durch das Projekt INKULA » (Infrastrukturimpulse für Industriekulturstandorte im Lausitzer Seenland).

Erfahren Sie mehr zu dem Projekt in unseren News  »

  • Stadt CottbusStadt
    Cottbus
  • Landkreis Dahme-SpreewaldLandkreis
    Dahme-Spreewald
  • Landkreis Elbe-ElsterLandkreis
    Elbe-Elster
  • Landkreis Oberspreewald-LausitzLandkreis
    Oberspreewald-Lausitz
  • Landkreis Spree-NeißeLandkreis
    Spree-Neiße