Energieregion Lausitz-Spreewald GmbH
Am Turm 14
03046 Cottbus
Tel.: +49 (0) 355/28890402
Fax: +49 (0) 355/28890405
E-Mail: info@energieregion-lausitz.de
Energieregion Lausitz ZukunftsdialogGemeinsam Perspektiven entwickeln.

10. Deutsch-Polnischen Medientage in Zielona Góra

Über die Rolle der Journalisten bei der Gestaltung der regionalen Beziehungen zwischen Städten, die lediglich durch Flüsse voneinander getrennt sind – durch Oder und Neiße – sprachen die Teilnehmer der 10. Deutsch-Polnischen Medientage am 31. Mai und 1. Juni 2017 in Zielona Góra.

Die Medientage werden im jährlichen Wechsel zwischen Deutschland und Polen ausgerichtet. Die Medientage 2017 unter dem Motto "Neue politische Realität - Folgen für die deutsch-polnischen Beziehungen"wurden erstmals in strategischer Zusammenarbeit mit der Universität in Zielona Góra ausgerichtet. Feierlicher Akzent der Medientage war die Verleihung des 20. Deutsch-Polnischen Tadeusz-Mazowiecki-Journalistenpreises in den Kategorien Print, Hörfunk, Fernsehen sowie „Journalismus in der Grenzregion", die durch die Woiwodschaft Lebuser Land organisiert wird.

Für den diesjährigen Jubiläums-Wettbewerb um den 20. Deutsch-Polnischen Tadeusz-Mazowiecki-Journalistenpreis wurden 133 Beiträge eingereicht: 48 aus Polen und 85 aus Deutschland. Damit haben sich deutlich mehr Medienvertreter als 2015/2016 beteiligt, als 116 Einsendungen gezählt worden waren. Wie im vergangenen Jahr ist die Kategorie „Print" am stärksten vertreten, in der 30 polnische und 25 deutsche Beiträge eingereicht wurden.

Die Deutsch-Polnischen Medientage bieten Journalisten und Medienexperten aus beiden Ländern eine professionelle Plattform zum gegenseitigen Austausch und die Chance zur persönlichen Begegnung. In einem Medienforum werden aktuelle und grundsätzliche Fragen der Berichterstattung im Umfeld der deutsch-polnischen Beziehungen aufgegriffen und mit hochkarätigen Experten in einer offenen Atmosphäre diskutiert und reflektiert. Dadurch wollen die Projektpartner den Dialog der Medienschaffenden zwischen Deutschland und Polen fördern.

Quelle: www.medientage.org / Landkreis Spree-Neiße

 

Unterstützer

  • BASFBASF
  • VattenfallVattenfall
  • Stadt CottbusStadt
    Cottbus
  • Landkreis Dahme-SpreewaldLandkreis
    Dahme-Spreewald
  • Landkreis Elbe-ElsterLandkreis
    Elbe-Elster
  • Landkreis Oberspreewald-LausitzLandkreis
    Oberspreewald-Lausitz
  • Landkreis Spree-NeißeLandkreis
    Spree-Neiße