Energieregion Lausitz-Spreewald GmbH
Am Turm 14
03046 Cottbus
Tel.: +49 (0) 355/28890402
Fax: +49 (0) 355/28890405
E-Mail: info@energieregion-lausitz.de
Energieregion Lausitz ZukunftsdialogGemeinsam Perspektiven entwickeln.

6. Regionalforum der Energieregion Lausitz

 Datum: 08.10.2015

"Gemeinsam Perspektiven entwickeln - Zukunftsweisende Strategien und Lösungsansätze zur Fachkräftesicherung"

„Zukunftsweisende Strategien und Lösungsansätze zur Fachkräftesicherung“ wurden beim 6. Regionalforum der Energieregion Lausitz mit über 100 Vertretern von Unternehmen, Hochschulen, Verwaltung, Kammern und Verbänden, Politik und Sozialverbänden diskutiert. Es ging um die Fachkräftesicherung zur wirtschaftlichen Entwicklung der Region. Herr Harald Altekrüger, Sprecher der Energieregion Lausitz und Landrat des Landkreises Spree-Neiße, eröffnete das Regionalforum auch mit den an diesem Tag prägenden Sätzen: „Der Erfolg eines Unternehmens hängt von seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ab. Dieser Satz wird in den kommenden Jahren mehr und mehr an Bedeutung gewinnen. Denn heute schon klagen viele kleine und mittlere Betriebe über die Schwierigkeiten, geeignete Fachkräfte zu finden. Untersuchung zeigen auch, dass die Schwierigkeiten, geeignete Fachkräfte zu finden, zunehmen, je kleiner das Unternehmen ist. Große Betriebe können mit besseren Arbeitsbedingungen und zum Teil auch mit höherer Bezahlung locken, Möglichkeiten, die viele kleinere Unternehmen nicht haben.“

Aktuelle Projektvorhaben der Energieregion Lausitz im Bereich Fachkräftesicherung:

Bildergalerie Regionalforum der Energieregion Lausitz 2015:

 

 

Presseberichterstattung

Geschäftsstelle

Energieregion
Lausitz-Spreewald GmbH
Am Turm 14
03046 Cottbus
Tel.: +49 (0)355/28890402
Fax: +49 (0)355/28890405
E-Mail

  • Stadt CottbusStadt
    Cottbus
  • Landkreis Dahme-SpreewaldLandkreis
    Dahme-Spreewald
  • Landkreis Elbe-ElsterLandkreis
    Elbe-Elster
  • Landkreis Oberspreewald-LausitzLandkreis
    Oberspreewald-Lausitz
  • Landkreis Spree-NeißeLandkreis
    Spree-Neiße