Energieregion Lausitz-Spreewald GmbH
Am Turm 14
03046 Cottbus
Tel.: +49 (0) 355/28890402
Fax: +49 (0) 355/28890405
E-Mail: info@energieregion-lausitz.de
Energieregion Lausitz ZukunftsdialogGemeinsam Perspektiven entwickeln.

Kalender

<

Juli 2017

>
MODIMIDOFRSASO
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Suchfilter

Workshop „Leichtbauforschung für den Strukturwandel und den Technologietransfer in der Lausitz“

Am 27. März 2017 sind Sie recht herzlich zum Workshop „Leichtbauforschung für den Strukturwandel und den Technologietransfer in der Lausitz“ in das Leichtbauzentrum Panta Rhei an der BTU Cottbus - Senftenberg eingeladen.

Neben der Vorstellung von Projektergebnissen zum Strukturwandel und Technologietransfer, möchten die Veranstalter die Gelegenheit nutzen, um gemeinsam mit Ihnen und dem Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg Dr. Dietmar Woidke neue Prüf- und Verarbeitungstechnologien einzuweihen.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
27.03.2017
Ort:
Panta Rhei Halle (PRH)
Zentralcampus
Konrad-Wachsmann-Allee 17
03046 Cottbus
Zeitraum:
9:30 - 16:30

Projektaufruf Schutz - Sicherheit - Wissen
Ideen- und Kooperationsbörse zur Klimaanpassung

Ideen- und Kooperationsbörse zur Klimaanpassung

In Zusammenarbeit mit dem Bundesumweltministerium und dem Umweltbundesamt wird in der Kurstadtregion Elbe-Elster am 27.03.2017 die „Ideen- und Kooperationsbörse“ zur Klimafolgenanpassung in der Brikettfabrik Louise durchgeführt. Koordiniert von der Stadt Uebigau-Wahrenbrück mit Unterstützung des Kommunikationsbüros IKU, wird die Veranstaltung Akteure aus Gesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung zusammenbringen und gemeinsam kreative Projektkooperationen zur Stärkung der regionalen Anpassung voranbringen.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
27.03.2017
Ort:
Brikettfabrik LOUISE, Domsdorf
Zeitraum:
17:00 - 20:30

Technologieabend Cottbus

Eine Region im digitalen Wandel - Innovationen aus Praxis, Wissenschaft und Kooperation.

Der vierte Technologieabend Cottbus greift interessante Themen, innovative Lösungen, Ideen und neueste technologische Entwicklungen von Unternehmen auf und fördert die branchenübergreifende Kooperation in der Region.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
30.03.2017
Ort:
faro-com-Shop GmbH & Co. KG.
Gewerbeparkstr. 19
03099 Kolkwitz
Zeitraum:
17:00 - 19:30

Spree-Neiße-Tour: Hinter dem Gletscher – Wasser, Sand und Baukultur

Genießen Sie eine geführte Tour im UNESCO Global Geopark Muskauer Falten­bogen/Łuk Mużakowa.

Der UNESCO Global Geopark Muskauer Falten­bogen/Łuk Mużakowa liegt im Herzen der Lausitz und verbindet das Land Brandenburg mit der in der Republik Polen gelegenen Wojewodschaft Lubuskie sowie mit dem Freistaat Sachsen.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
31.03.2017
Ort:
Treffpunkt:
Geschäftsstelle Geopark
Muskauer Straße 14
03159 Döbern
Zeitraum:
12:00

Zuse Expo - Die digitale Technologiemesse

Am 5. und 6. April 2017 findet die zweite Fachmesse der IT-Industrie für Unternehmen in der Lausitz, Brandenburg und Sachsen statt, die ihre Prozesse mit digitalen Methoden vereinfachen möchten.

Die ZUSEexpo wird kleine und mittelständische IT-Unternehmen sowie verschiedene Lehrstühle der Hochschulen von Cottbus über Senftenberg bis Dresden präsentieren und zusammenbringen.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
05.04.2017 - 06.04.2017
Ort:
Lausitzhalle Hoyerswerda, Lausitzer Platz 4, 02977 Hoyerswerda

new energy world

Die new energy world Leipzig ist eine Konferenz und Fachausstellung für Energiemanagement, -services und vernetzte Systeme.

Im Fokus der Veranstaltung stehen Aspekte, die für die Umsetzung der Energiewende von großer Bedeutung sind, wie zum Beispiel Digitalisierung, Vernetzung, Speicherung und innovative Dienstleistungen.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
05.04.2017 - 06.04.2017
Ort:
Leipziger Messe GmbH
Messe-Allee 1
04356 Leipzig

Saisoneröffnung im UNESCO Global Geopark Muskauer Faltenbogen

Die Geschäftsstelle des UNESCO Global Geoparkes Muskauer Faltenbogen / Łuk Mużakowa lädt am 27. April 2017 um 14 Uhr in den Festsaal im Neuen Schloss im Fürst-Pückler-Park Bad Muskau zur traditionellen Saisoneröffnung im Geopark ein.

Den Auftakt bildet die Vorführung eines Filmes, der durch zwei Elftklässlerinnen des Landau-Gymnasiums im Rahmen der komplexen Leistungserbringung erstellt wurde. Der über einen Zeitraum von knapp einem Jahr entstandene Film möchte vor allem Jugendliche ansprechen, den Geopark kennenzulernen – und das zu allen Jahreszeiten.

Den Teilnehmer erwartet im Anschluss die kleine Nachlese zu den Höhepunkten inklusive der Präsentation der Jahresstatistik 2016 sowie ein Ausblick auf die Unternehmungen und Highlights im Jahr 2017.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
21.04.2017
Ort:
Festsaal im Neuen Schloss im Fürst-Pückler-Park in Bad Muskau
Zeitraum:
14:00 - 16:00

Hochschulmesse „Studieren in Berlin und Brandenburg“

Zur Hochschulmesse "Studieren in Berlin und Brandenburg" am Freitag, dem 21. April 2017, im Russischen Haus für Wissenschaft und Kultur (Berlin, Friedrichstraße 176-179) wird die Technische Hochschule Wildau wieder ihre grundständigen Studienangebote in naturwissenschaftlichen, ingenieurtechnischen, Management- und Verwaltungs- sowie juristischen Disziplinen vorstellen.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
21.04.2017
Ort:
Das Russische Haus für Wissenschaft und Kultur, Friedrichstraße 176-179, Berlin
Zeitraum:
10:00 - 18:00

Seenlandtage

Jedes Jahr eröffnet der Tourismusverband die Saison für das Lausitzer Seenlandes feierlich. Viele Attraktionen werden an dem Wochenende geboten.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
22.04.2017 - 23.04.2017
Ort:
Großräschen, Seestraße

4. Tag der Lehre: Kollegialer Austausch zu Lehr- und Lernkonzepten

Das Zentrum für Qualitätsentwicklung (ZQE) an der TH Wildau lädt zum vierten Mal zu einem "Tag der Lehre" ein. Beim diesjährigen Treffen wird die Lehre selbst im Mittelpunkt stehen. Lehrende werden dort ihre eigenen Konzepte und Szenarien erläutern und zur Diskussion stellen.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
24.04.2017
Ort:
Halle 14, Seminarräume B001 und B002, TH Wildau
Zeitraum:
14:00 - 17:00

KONVENT'A 2017 - Die Messe für die Oberlausitz

Am 6. und 7. Mai findet in dem Messe- & Veranstaltungspark in Löbau die Messe für die Oberlausitz statt - 16. KONVENT'A.

Die KONVENT'A ist für den Landkreis Görlitz die zentrale Oberlausitzer Gewerbe- und Leistungsschau und eine innovative Ausstellungs- und Kontaktplattform für Handwerk, Bildung, Dienstleistung, Freizeit und Tourismus.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
06.05.2017 - 07.05.2017
Ort:
Messe- & Veranstaltungspark Löbau, Görlitzer Straße 2, 02708 Löbau

Transport Logistic 2017

Die  ZAB ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH organisiert 2017 bereits zum sechsten Mal einen Firmengemeinschaftsstand der Hauptstadtregion Berlin Brandenburg auf der Transport Logistic in München. Auf mehr als 400 qm werden sich rund 20 Hauptaussteller aus der Region präsentieren.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
09.05.2017 - 12.05.2017
Ort:
Messe München GmbH
Messegelände
81823 München

Recruitingmesse campus-X-change

Die campus-X-change (CXC) ist die größte Recruitingmesse des Landes Brandenburg. Die Messe hat sich als eine stark nachgefragte Veranstaltung in der Region etabliert und findet dieses Jahr bereits zum 16. Mal statt.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
17.05.2017
Ort:
BTU Cottbus-Senftenberg, Zentralcampus, Platz der Deutschen Einheit 1, 03046 Cottbus
Zeitraum:
10:00 - 16:00

Fachtagung "Personal entwickeln - Strukturentwicklung gestalten"

Im Rahmen des ESF-Projekts "WEGE - Weiterbildung zur Gestaltung der Energiewende" findet am 17. Mai auf dem Zentralcampus der BTU Cottbus-Senftenberg die Fachtagung  "Personal entwickeln -  Strukturentwicklung gestalten" statt. Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer und Personalverantwortliche von Kleinen und Mittleren Unternehmen vorrangig der Metall- und Elektroindustrie. Die Tagungsteilnehmer erhalten dort sowohl Informationen über Möglichkeiten und praktische Instrumente der Personalentwicklung in KMU’s, als auch über die Planung und Erfassung von Weiterbildungsbedarfen.

Am Nachmittag finden parallel verlaufende Workshops zu den Themen:

  • Einführung von Industrie 4.0,
  • Design Thinking als Methode zur Hebung des kreativen Potenzials von Mitarbeitern
  • Kommunikation im Unternehmen und
  • dem Zusammenhang von Unternehmenszielen und Personalplanung statt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

 

Veranstaltungsinformationen

Datum:
17.05.2017
Ort:
BTU Cottbus-Senftenberg, Zentralcampus, Platz der Deutschen Einheit 1, 03048 Cottbus
Zeitraum:
09:00 - 17:00

Brandenburger Technologieabend mit Werksführung bei der Würfel Kunststofftechnik GmbH

Der 5. Technologieabend steht wiederum ganz im Zeichen des Erfahrungsaustausches und Wissenstransfers für innovative Lösungen, Ideen und neueste technische Entwicklungen der Unternehmen und animiert zu branchenübergreifenden Kooperationen.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
17.05.2017
Ort:
Würfel Kunststofftechnik GmbH, Am Jägerberg 7, 16727 Velten
Zeitraum:
17:00 - 19:30

Der 2. Hochschultag vor Ort

„PROVINZSTÄDTE – NEU DEFINIERT"

Der 2. Hochschultag vor Ort der Nationalen Stadtentwicklungspolitik „PROVINZSTÄDTE – NEU DEFINIERT" lädt ein, am 23. und 24. Mai 2017 im lokalen Kontext der Region Cottbus über die räumliche Entwicklung von Städten zwischen Metropole und Dorf zu diskutieren. Es sollen Ideen für die Praxis, Wissenschaft und Lehre entstehen.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
23.05.2017 - 24.05.2017
Ort:
Zentralcampus der BTU Cottbus-Senftenberg

Die 10. Deutsch-Polnischen Medientage

Das Thema der diesjährigen Deutsch-Polnischen Medientage knüpft an den politischen Wandel in Europa und der Welt sowie an dessen Einflüsse auf die nachbarschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Polen an.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
31.05.2017 - 01.06.2017
Ort:
Universität Grünberg (Uniwersytet Zielonogórski)
Al. Wojska Polskiego 69
Gebäude A16
65-762 Zielona Góra

Tag der Offenen Tür der BTU Cottbus-Senftenberg

Die BTU Cottbus-Senftenberg lädt alle Studieninteressierte, Schülerinnen und Schüler, deren Eltern und Lehrer zum Tag der offenen Tür am Freitag auf den Zentralcampus und am Samstag auf den Senftenberger Campus ein.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
09.06.2017 - 10.06.2017
Ort:
Zentralcampus Cottbus
Platz der Deutschen Einheit 1
03046 Cottbus

Campus Cottbus-Sachsendorf
Lipezker Str. 47
03048 Cottbus

Campus Senftenberg
Großenhainer Str. 57
01968 Senftenberg

eTourEurope 2017

Auch im Jahr 2017 verläuft die eTourEurope durch die Energierergion Lausitz. Am 15.06.2017 werden die Fahrer zum Meetingpoint in Cottbus erwartet. Viele Attraktionen und ein anschließendes Fachforum rund um das Thema Elektromobilität erwartet die Besucher auf dem Forum des Zentralcampus der BTU Cottbus-Senftenberg.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
15.06.2017
Ort:
Zwischenstation:
BTU Cottbus-Senftenberg
Zentralcampus
Forum
03046 Cottbus
Zeitraum:
9:00 - 15:00

Projekt LOOKOUT: Polish Tech Night

Polish Tech Night forciert zum gegenseitigen Nutzen die internationale Zusammenarbeit der Startup Szene und ICT Branche zwischen Berlin und Polen im Bereich Investitionen, Finanzierung, Know-How Transfer, Entwicklung von gemeinsamen Produkten und Dienstleistungen. 

Veranstaltungsinformationen

Datum:
21.06.2017
Ort:
Telefónica Basecamp
Mittelstrasse 51
10117 Berlin
Zeitraum:
18:00 - 23:00

2. Deutsch-Polnischer Informationstag

Zum zweiten Mal lädt die Agentur für Arbeit Cottbus polnische Bürger zum Deutsch-Polnischen Informationstag ein. Das Ziel der Veranstaltung ist es, arbeitsuchenden oder bereits in Deutschland arbeitenden Polen auf die vielfältigen regionalen Jobangebote aufmerksam zu machen und rechtliche Rahmenbedingungen zu vermitteln.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
28.06.2017
Ort:
Alte Färberei neben der Stadtverwaltung Guben, Gasstr. 4
Zeitraum:
11:00 - 14:00

Energiegeladene LOUISE -
8. Erneuerbare-EnergieSpar-Messe

Dampf erleben - E-Mobil testen - Erneuerbar sanieren

Im Energieort Uebigau-Wahrenbrück findet auf dem Gelände des Transfer- und Transformationszentrums Brikettfabrik LOUISE in Domsdorf zum achten Mal die Erneuerbare-EnergieSpar-Messe Elbe-Elster und der traditionelle Dampftag zum Tag des Bergmanns statt.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
02.07.2017
Ort:
Brikettfabrik Louise, 04924 Domsdorf
(Uebigau-Wahrenbrück)
Zeitraum:
10:00 - 16:00

GründerInnen Stammtisch

Am 5. Juli 2017 findet um 19:00 Uhr der nächste GründerInnen Stammtisch in der Unbelehr-Bar statt.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
05.07.2017
Ort:
Die Unbelehr-Bar, Karl-Marx-Straße 65, 03044 Cottbus
Zeitraum:
19:00 - 22:00

Dialogtage Ernährungswirtschaft 2017

Das Cluster Ernährungswirtschaft Brandenburg lädt anlässlich des Tags der Ernährungswirtschaft zum gesellschaftlichen Dialog.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
05.07.2017 - 09.07.2017
Ort:
Berlin
Zeitraum:
10:00 - 19:00

Clusterkonferenz: Tag der Ernährungswirtschaft

Am 6. Juli 2017 findet die nächste Clusterkonferenz Ernährungswirtschaft in Berlin statt.

 

Veranstaltungsinformationen

Datum:
06.07.2017
Ort:
Vertretung des Landes Brandenburg beim Bund | In den Ministergärten 3 | 10117 Berlin
Zeitraum:
13:00 - 18:00

Neues Arbeitsprogramm Horizont 2018- 2020 wird vorgestellt

Die Veranstaltung richtet sich an potentielle Antragsteller aus KMU und Forschungseinrichtungen im Bereich Forschungs- und Innovationsförderung. Neben Informationen zu den Erfahrungen mit dem aktuellen Arbeitsprogramm gibt es einen Ausblick auf das neue Arbeitsprogramm, das sich derzeit im Entwurfsstadium befindet und im Herbst 2017 in finaler Fassung vorliegen wird.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
11.07.2017
Ort:
Berlin

IndustrieKonferenz Brandenburg 2017

Das Ministerium für Wirtschaft und Energie Land Brandenburg lädt am 19. Juli 2017 Industrieunternehmen zur Industriekonferenz 2017 an die Technische Hochschule Brandenburg an der Havel.

Veranstaltungsinformationen

Datum:
19.07.2017
Ort:
TH Brandenburg, Brandenburg an der Havel
Zeitraum:
09:00 - 15:00


17. Internationale Folklorelawine

Spree-Neiße-Landrat Harald Altekrüger und Landrat Oberspreewald-Lausitz Siegurd Heinze laden zur "Internationalen Folklorelawine" ein. 

Über 300 Mitwirkende – Sänger, Tänzer und Musiker – von vier Erdteilen, bieten am 7. Juli in Lübbenau/Spreewald, am 8. Juli in Spremberg und am 9. Juli zum ersten Mal in Kolkwitz ein Fest der Lebensfreude mit Folklore ihrer Heimatregionen dar.

 

Veranstaltungsinformationen

Datum:
07.08.2017 - 09.08.2017
Ort:
Lübbenau/Spreewald, Spremberg, Kolkwitz

Unterstützer

  • BASFBASF
  • VattenfallVattenfall
  • Stadt CottbusStadt
    Cottbus
  • Landkreis Dahme-SpreewaldLandkreis
    Dahme-Spreewald
  • Landkreis Elbe-ElsterLandkreis
    Elbe-Elster
  • Landkreis Oberspreewald-LausitzLandkreis
    Oberspreewald-Lausitz
  • Landkreis Spree-NeißeLandkreis
    Spree-Neiße